Haus Z

 

Berchtold + Schellhammer, mit Wolfgang Schellhammer

Neubau eines Wohnhauses mit Uhrmacherwerkstatt im Rahmen
des Förderprogramms der „Landsiedlung Baden-Württemberg“ in historischem Ortskern. Ersatz des bestehenden historischen Gebäudes. Das angetroffene Gebäude Baujahr 1779 war im Hinblick auf die schadhafte Bausubstanz nicht zu erhalten. Daher erfolgte in Abstimmung mit der Landsiedlung Baden-Württemberg ein Neubau. Das neue Haus wurde behutsam in die Umgebung integriert. Ein strenges Kostenkorsett und Disziplin im Planungsprozess und bei der Wahl der Ausstattung führten zu einer klaren und durchgängigen Formsprache im Innen- und Außenbereich.  

Bild /
© 2016 Berchtold Projekte, Stuttgart